Möchten Sie uns sprechen?
0261 96 35 530 00

Möchten Sie uns schreiben?
kontakt@lebenshilfe-koblenz.de

Die Lebenshilfe Koblenz e.V. sucht

ab 01.04.2024 eine/n

kaufmännische Sachbearbeiterin / kaufmännischen Sachbearbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Personal in Vollzeit (39 Std./Woche)

Bereich: Verwaltung Lebenshilfe Koblenz, Koblenz-Lützel

Die Lebenshilfe Koblenz e.V. steht für die partnerschaftliche und fachkundige individuelle Begleitung von Menschen mit Behinderung oder beeinträchtigter Entwicklung. Wir stellen mit mehr als 160 Beschäftigten in eigenen Einrichtungen und ambulanten Diensten die Inklusion, Partizipation und Teilhabe unserer Klienten und Klientinnen sicher.

Ihre Aufgaben:

  • In der Personalverwaltung sind Sie Ansprechpartner für unsere Beschäftigten.
  • Sie erfassen und pflegen die abrechnungsrelevanten Stammdaten, Sie überwachen und betreuen unser elektronisches Zeiterfassungssystem.
  • Sie bereiten die Lohn- und Gehaltsabrechnung vor und überwachen die externe Gehaltsabrechnung durch den von uns beauftragten Dienstleister.
  • Sie sind fachlich versiert in allen tarif-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen und begleiten Lohn- und Sozialversicherungsprüfungen.
  • Sie verantworten das Bewerbermanagement und organisieren unser Betriebliches Gesundheits- und Eingliederungsmanagement.
  • Sie sind zuständig für die Verwaltung, Stellenplanung und Abrechnung der teilstationären Einrichtungen. Für unsere Kitas übernehmen Sie die Erstellung der monatlichen Meldungen und jährlichen Verwendungsnachweise.
  • Sie sind im Rahmen der Verwaltung mit allgemeinen Sachbearbeitungstätigkeiten betraut.
  •  

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Berufs- oder Steuerfachausbildung oder über einen geeigneten betriebswirtschaftlichen Studienabschluss und können eine Weiterbildung und Erfahrung im Bereich Personal nachweisen. Erfahrungen in der Entgeltabrechnung, insbesondere in der Kita-Abrechnung sind von Vorteil.
  • Sie arbeiten zuverlässig mit Personalsoftware und Gehaltsbuchhaltungsprogrammen, Sie haben ein gutes Zahlenverständnis und arbeiten sicher mit Excel und Word.
  • Sie bringen sich mit Freude bei der Gestaltung analoger und digitaler Geschäftsprozesse ein.
  • Sie können sich gut organisieren und arbeiten sorgfältig.
  • Sie bringen eine positive Grundeinstellung, Servicebereitschaft und Teamgeist mit.


Unser Angebot an Sie:

  • Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer Vergütung in Anlehnung an die Entgelttabellen des TVÖD mit weiteren Entwicklungsmöglichkeiten durch anstehende Nachfolgeregelungen.
  • Sie haben 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) und arbeiten flexibel in Gleitzeit.
  • Wir bieten Zugang zu internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten.
  • Sie haben bei uns die Option, das Angebot Jobrad zu nutzen.
  • Sie arbeiten in einem Sozialunternehmen mit einem vielfältigen, anspruchsvollen und interdisziplinären Arbeitsumfeld und leisten mit uns zusammen einen sinnvollen Beitrag zur Inklusion behinderter Menschen.
  • Wir sind offen und nahbar – Sie stehen mit uns für Vielfalt und Toleranz.


Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns  – unabhängig von Behinderung, Herkunft, Religion, sexueller Orientierung und Genderidentität – über Ihre Bewerbung an: 
bewerbung@lebenshilfe-koblenz.de

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Angabe des möglichen Eintrittstermins.

Für weitere Informationen oder bei Fragen können Sie gerne die die Leitung der Lebenshilfe Koblenz kontaktieren:

Frau Ute Becker-Schulze, Tel.: 0176-14897601

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner